Weiterbildung
//
18.11.2022

Post: Abschluss der neuen Ausbildung "Nah- und Distributionslogistik" für 23 Lehrlinge

Weiterbildung

Vor drei Jahren erfolgte der Startschuss zum neuen Lehrberuf Nah- und Distributionslogistik bei der Österreichischen Post. Nun haben die ersten 23 Lehrlinge die Lehrabschlussprüfung erfolgreich abgelegt, acht davon mit Auszeichnung. 

„Wir sind stolz darauf, dass im Lehrberuf Nah- und Distributionslogistik, den wir vor drei Jahren in Österreich eingeführt haben, die ersten 23 Absolvent*innen erfolgreich abgeschlossen haben. Wir fördern damit Talente und ermöglichen eine moderne Ausbildung, die Lehrlinge sind damit für ihr weiteres Berufsleben bei der Post bestens gerüstet. Ich freue mich sehr und gratuliere unseren Absolvent*innen recht herzlich“, sagt Peter Umundum, Vorstandsdirektor für Paket & Logistik, Österreichische Post AG. „Die Lehrzeit war für mich vielseitig und abwechslungsreich. Wir waren an verschiedenen Ausbildungsstationen und haben viele Einblicke in die Post bekommen. Das hat mir gut gefallen, da man sonst nur die Zusteller*innen und die Mitarbeiter*innen am Schalter kennt. Überhaupt der ganze Überblick von dem Moment an, wo eine Sendung aufgegeben wird, bis zu dem Moment, in dem eine Sendung zugestellt wird. Die Lehrlingsausbildner*innen waren bemüht, uns so viel wie möglich beizubringen und uns selbstständig arbeiten zu lassen. Durch die Rotation hatten wir oft die Möglichkeit, unser Können zu beweisen. Auch die Prämien und Goodies, die wir als Lehrlinge erhalten haben, waren super“, erzählt Katharina Ziegler, eine der ersten Absolvent*innen und nun Gebietsleitungsassistenz in der Zustellbasis 8200 Gleisdorf. Im Rahmen der Lehre werden die Jugendlichen in den Zustellbasen und Logistikzentren ausgebildet. Sie lernen dabei die gesamte Prozesskette von Sendungen kennen, mit Schwerpunkt auf Prozessen der letzten Meile, und erhalten dazu auch persönlichkeitsbildende Trainings. Aktuell sind rund 130 Lehrlinge im Lehrberuf Nah- und Distributionslogistik in ganz Österreich in Ausbildung.
 

Post bildet österreichweit Lehrlinge aus

Neben dem Lehrberuf Nah- und Distributionslogistik bildet die Post in sieben weiteren Lehrberufen Lehrlinge aus. Insgesamt sind dies die Lehrberufe: 

  • Betriebslogistikkauffrau*mann
  • Bürokauffrau*mann
  • Einkäufer*in
  • Einzelhandelskauffrau*mann mit Schwerpunkt Telekommunikation
  • E-Commerce
  • Elektrotechniker*in
  • IT-Systemtechniker*in
  • Nah- und Distributionslogistiker*in 

Neben einer zukunftssicheren Ausbildung in einem erfolgreichen Unternehmen und einem modernen Arbeitsumfeld ermöglicht die Post auch die Lehre mit Matura. Zahlreiche betriebliche Benefits – wie Beteiligung am Unternehmenserfolg, Sport- und Gesundheitsprogramme, Essensbons – sowie zusätzliche Weiterbildungsmöglichkeiten sind im Lehrlingspaket enthalten. Zudem bezahlt die Post den Führerschein für alle Lehrlinge, die nach dem erfolgreichen Lehrabschluss zwei Jahre im Unternehmen bleiben. Die Lehrlingsentschädigung beläuft sich je nach Lehrberuf und Lehrjahr auf 750,08 - bis 1.573,46,- Euro monatlich. Weitere Informationen unter: post.at/lehre.

 
 

Infos zum Unternehmen
Österreichische Post AG
755 Jobs